#1 57. GENEALOGENSTAMMTISCH IN WIEN - DNA-Genealogie – eine Einführung - 15.1.2020 von Leopold Strenn 07.01.2020 20:24

avatar

Gabi Rudinger, Martina Jocha: DNA-Genealogie – eine Einführung
Mittwoch, 15.1.2020, 18.00 Uhr in Reingruber „die Kantin“, Laudongasse 16, 1080 Wien
Viele sprechen davon, aber wer weiß wirklich Bescheid? Die beiden Vortragenden beschäftigen sich erfolgreich seit Jahren mit DNA-Genealogie. Ersetzt die DNA-Genealogie die traditionelle Ahnenforschung? Brauchen wir keine Matriken mehr? Dass dies nicht der Fall ist, wird im Rahmen des Vortrages erläutert:
Was bedeutet DNA-Genealogie? Was muss beachtet werden?
Was wird vererbt? Was kann getestet werden?
Welche Anbieter gibt es? Wie wird ein Test durchgeführt? Was kostet er?
Wie schauen die Ergebnisse aus? Wie geht man weiter vor?
Diese und viele weitere Fragen werden die beiden Vortragenden behandeln. Selbstverständlich steht auch genug Zeit für eine anregende Diskussion zur Verfügung.
Wieder eine Gelegenheit Neues zu erfahren, Erfahrungen auszutauschen, “alte” Bekannte, Forscherkolleginnen und -kollegen zu treffen.
Ganz besonders freuen wir uns, wenn auch wieder Anfängerinnen und Anfänger zu uns stoßen.
Die Teilnahme ist natürlich kostenlos und an keinerlei Mitgliedschaft gebunden.
Um für ausreichend Platz zu sorgen, ersuchen wir Sie um Anmeldung mit dem Betreff “Wien 57” an genealogenstammtisch.in.wien@gmx.at
Wir freuen uns Sie beim Stammtisch begrüßen zu dürfen.
Leopold Strenn
P.S.: Mehr dazu und alle weiteren Veranstaltungen auch auf https://oefr.at/events/list/

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz