Seite 2 von 3
#16 RE: Countdown von Leopold Strenn 01.11.2013 22:01

avatar

Info von Matricula auf facebook von ca. 17.00 Uhr:

"Die Arbeiten an der Freigabe der Daten nach dem neuen Personenstandsgesetz laufen auf Hochtouren. Wir hoffen, damit im Laufe des Wochenendes fertig zu werden. Wir halten Sie am Laufenden."

#17 RE: Countdown von Gundacker 01.11.2013 23:02

avatar

vergessen wir nicht:
während wir ungeduldig auf diese Freigabe warten, arbeiten andere dafür! Und für uns! Am Wochenende!

Herzlichst,
Felix Gundacker

#18 RE: Countdown von leoderloewe 02.11.2013 09:43

avatar

@ Lebzelter: absolut richtig!

http://www.matricula.findbuch.net/php/vi...d=100451&count=

OÖ Pfarre Steinbach a.d. St.


Leo

#19 RE: Countdown von Gundacker 02.11.2013 09:57

avatar

Nun - das ist ein Taufindex, der bis 2006 läuft. Also dem Datenschutzgesetz unterliegt. Man sollte das Datenschutzgesetz mit dem Personenstandsgesetz nicht verwechseln.
Wenn nun beim Index der Buchstabe A auf einer einzigen Seite ist, kann man diese Seite nicht halb darstellen.

Und bei einigen Millionen Seiten und tausenden von Büchern werden vielleicht auch hie und da die flags falsch gesetzt sein.
Ein email an Matricula hilft da sicher mehr als eine Kritik in diesem Forum.

Felix Gundacker

#20 RE: Countdown von leoderloewe 02.11.2013 10:05

avatar

Das ist mir schon klar, es gibt aber in OÖ Gegenbeispiele, wo z.B. der Taufindex sehr wohl (vielleicht irrtümlich) bis ins 20. Jhdt. reicht und dennoch komplett veröffentlicht wird.

Ich will die Pfarre nicht verraten, sonst sperrt die Inquisition auch noch diesen Index...

Wer interessiert ist möge mich via Mail befragen, um welche Pfarre es sich da handelt.

Leo

#21 RE: Countdown von leoderloewe 02.11.2013 13:48

avatar

@Felix Grundacker:

Wo haben Sie eine Kritik an Matrikula von mir gelesen? Ich habe nur festgestellt, dass es in OÖ sog. "Totalsperren" von Matriken oder Matrikenindices gibt.

Außerdem habe ich es aufgegeben, Matricula wegen z.B. Falschbenennungen von Signaturen zu kontaktieren, da die Leute dort unerschiedliche Reaktionen von "Herzlichen Dank für den Hinweis-wir werden das korrigieren" -und nichts ist passiert, bis "Nicht einmal ignorieren" gezeigt haben.

Leo

#22 RE: Countdown von Lebzelter 02.11.2013 14:11

Matricula ist für OÖ nur das Werkzeug. Die stellen die Daten online die sie bekommen.

Beim online stellen ist nicht alles glatt gegangen. Einzelne Pfarren gingen komplett verloren und einige wurden nicht an Matricula übergeben. Wenn jetzt die Duplikate online gestellt werden, soll es auch einen update der Altmatiken geben. Deine Anmerkungen wurden sicher nach OÖ weitergegeben und hoffentlich korrigiert.

Also wenn nächstes Jahr der "große" update kommt, soll alles gut werden...

#23 RE: Countdown von Gundacker 02.11.2013 15:59

avatar

Lieber Leo der Kater!

Bitte achten auf die richtige Schreibweise von Familiennamen:

Gundacker hat mit "Grund" und "Acker" nichts zu tun - ist ein alter deutscher Vorname, der in der Wachau zu einem Familiennamen wurde.
In hunderten von Matrikeneinträgen der letzten Jahrhunderte habe ich viele Schreibweisen des Namens Gundacker gelesen, aber keine mit "Grund...."

Schade, dass Sie mit Matricula so schlechte Erfahrungen gemacht haben. Ich kann mich da nicht beschweren: alle meine Hinweise wurden berücksichtigt.
Von Inquisition zu schreiben ist wohl nicht ganz der richtige Zugang.

Herzlichst,
Felix Gundacker

[ Editiert von Gundacker am 02.11.13 16:16 ]

#24 RE: Countdown von johann709 02.11.2013 16:08

Hallo liebe Forscher-Freunde,

oder sollte man Forscher-Hitzköpfe sagen?

Gebt doch Frieden.

Mit Geduld wird alles seinen richtigen Weg gehen.

Schönes Wochenende
wünscht

#25 RE: Countdown von Tom Dooley 02.11.2013 16:31

Unsere liebe Mathilde hat schon einmal das Christkind ins Spiel gebracht. Das ist wohl ein sehr passender Vergleich: die Kinder waren vor dem hl. Abend auch immer sehr ungeduldig und nervös, da die Zeit vor dem großen Ereignis schon sehr lange dauerte. Wir warten eben alle schon sehr ungeduldig auf die Bescherung - ich klammere mich da selbst nicht aus - und freue mich auf die Dinge, die da kommen.



Thomas

#26 RE: Countdown von MireilleTrauner 02.11.2013 16:44

avatar

Liebe Forenmitglieder!

Ruhig bleiben!
Wir können es sowieso nicht beschleunigen.
Auch wenn es heißt "ab 1.11.2013....." - klar hätten wir alle gerne ab dem Datum Zugang zu den "versprochenen" Daten
ABER was nicht ist, soll nicht sein.
Wir werden daher bis Montag warten müssen.

#27 RE: Countdown von Wernerhmt 02.11.2013 18:14

avatar

Also am Samstag 2.11. war noch alles gesperrt in Oberösterreich St. Georgen!!

#28 RE: Countdown von Tom Dooley 03.11.2013 15:21

Viele Orte sind ja bereits freigeschaltet, aber eben noch nicht alle. Wie sehen eure ersten Erfahrungen aus? Geht bei euch schon alles, was ihr sucht? Mein Hauptort funktioniert leider noch nicht, obwohl rundherum schon alles mit den neuen Sperrfristen läuft - zumindest alles, was ich stichprobenartig abgecheckt habe.

LG

Thomas

#29 RE: Countdown von franz ferdinand 04.11.2013 12:32

avatar

Zitat
Gepostet von Wernerhmt
Also am Samstag 2.11. war noch alles gesperrt in Oberösterreich St. Georgen!!



Lieber Werner!

OÖ ist hier mA kein geeignetes Beispiel, weil dort die bisherige Nichtveröffentlichung der Daten bis 1939 nicht an der Sperrfrist von 100 Jahren lag, sondern an der Entscheidung des OÖLA, generell keine Matriken nach 1820 (Pi mal Daumen) auf matricula zu veröffentlichen. Dass diese Entscheidung nicht in Stein gemeißelt ist und wohl über kurz oder lang geändert werden wird, wurde bereits im OÖ-Unterforum besprochen. Hier gilt es also weiterzuwarten - ebenso wie bei den Wiener Stadtpfarren, deren Veröffentlichung ich ebenso herbeisehne.

Da aber für uns Forscher alle Zugänge gratis sind, wage ich es nicht, Ansprüche zu stellen oder gar etwas zu fordern. Geduld und Ruhe sind das Gebot der Stunde - bzw. der Jahre.

LG Martin

#30 RE: Countdown von Tom Dooley 04.11.2013 16:50

Bezugnehmend auf meinen Beitrag von gestern nachmittag:

ich habe heute vormittag eine kurze Meldung an Matricula geschickt und kurz darauf haben meine gesuchten Orte funktioniert. War anscheinend ein kleiner technischer Fehler, der sofort behoben wurde.

Danke Matricula

Thomas

Xobor Forum Software von Xobor