#1 Benötige Lesehilfe zum Traueintrag des Vojtech Jecminek - Brünn (sv. Janu) von Berni17 12.01.2019 15:37

avatar

Liebe Forumsmitglieder!

Da der Traueintrag auf tschechisch ist, brauche ich eure Lesehilfe ins Deutsche.

Kann hier nur sehr wenig lesen.

Hier mein Versuch (freie Übersetzung):

13.07.1893 - St. Johanneskirche (Brünn)

Vojtěch JEČMÍNEK ............... des verstorbenen Isidor JEČMÍNEK aus Pratsch und Barbara geborene Valášek, 26 Jahre 2 Monate. Hausnummer ............
Anna Dvořáček ..... v. Brünn ..... des Josef Dvořáček ...... aus Bistritz ......... und Anna geb. Slezák, 27 Jahre 2 Monate. Hausnummer ............

http://actapublica.eu/matriky/brno/prohl...957/?strana=206

Danke für eure Lesehilfe

Lg Bernhard

#2 RE: Benötige Lesehilfe zum Traueintrag des Vojtech Jecminek - Brünn (sv. Janu) von Wolfgang B 13.01.2019 10:34

Mein Versuch:

Vojtěch JEČMÍNEK, Schneider in Brünn, Angehöriger des 15. Bataillons der Landesverteidigung, ehel. Sohn kath. Religion des verstorbenen Isidor JEČMÍNEK, Schmiedmeister aus Prag und Barbara geborene Valášek, 26 Jahre 2 Monate. Adresse: Josefov Nr. 1 (Stadtteil von Brünn)
Anna Dvořáček, Stubenmädchen in Brünn, ehel. Tochter kath. Religion des lebenden Josef Dvořáček, Tuchmacher aus Bystřice nad Pernštejnem (Bistritz ob Pernstein) und der verstorbenen Anna geb. Slezák, 27 Jahre 2 Monate. Adresse: Velké náměstí Nr. 12 Großer Platz

#3 RE: Benötige Lesehilfe zum Traueintrag des Vojtech Jecminek - Brünn (sv. Janu) von josch 13.01.2019 11:23

Hallo Bernhard!

Wolfgang war schneller, während ich noch mit Übersetzen und Suchen beschäftigt war, mein Versuch deckt sich fast mit seinem:

krejčí v Brně a záložník v 15. praporu zemské obrany manželský syn Katol + rodičů ... kovářského mistra v Praci ... Josefov 71 ...
Schneider in Brúnn und Reservist des 15. Landwehr Bataillons ... ehel. Sohn kathol. Eltern ... des Schmiedemeisters in Prace ... Josefov 71

panská? v Brně manželská dcera Katol. rodičů žijícího ... soukenníka v Bystřici nad Pernštejnem a zemřelé Anny .... Velké náměští 12
Dienstmädchen??? in Brünn ehel. Tochter kathol. Eltern: des lebenden ... Tuchhändler??? in Bistritz und der verstorbenen Anna ... Grosser Platz 12

Nichtsdestotrotz... LG Hans

#4 RE: Benötige Lesehilfe zum Traueintrag des Vojtech Jecminek - Brünn (sv. Janu) von Wolfgang B 13.01.2019 12:43

Kleiner Nachtrag: Der Wohnort des Isidor JEČMÍNEK ist nicht Prag, sondern dürfte, wie im Anfangsposting richtig dargestellt, Prace (Pratsch) sein.

#5 RE: Benötige Lesehilfe zum Traueintrag des Vojtech Jecminek - Brünn (sv. Janu) von Berni17 13.01.2019 16:59

avatar

Lieber Wolfgang und Hans!

Vielen Dank für eure Lesehilfe. Mit euren Beiträgen komme ich wieder ein Stück weiter.

Lg Bernhard

Xobor Forum Software von Xobor